Google+ Followers

Freitag, 1. März 2013

Angriff der Clown-Krieger...
Die unsägliche Saga in einem politi...shit...em Kas-peer-le-Theater geht in die nächste Runde.

Der Bundeswahrsager sagt -als Jedi-Meister er gewesen ist...vor langer langer Zeit- 
Hinterher hätten alle Jedi-Ritter immer wieder gewusst, wie man einen solchen obersten Kanzler hätte verhindern können...nur niemand wollte es so richtig wahr haben damals... 
...alle Parteifreunde der merk(el)würdigen alten Republik natürlich ausgenommen

Die Presse wusste dazu u. a. zu schreiben 

"Peerlusconi", der "alte Rotzjunge"

28.02.2013, 13:19 Uhr | dapd, dpa

01.03.2013, 07:48 Uhr
Roncalli-Chef: "Clown ist ein ehrenwerter, sensibler Beruf"
Zirkusdirektor Bernhard Paul hat kein Verständnis für den Clown-Vergleich von SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück. "Ein Zirkusclown ist kein Depp, den man auf eine Stufe mit Berlusconi stellt", sagte der Chef des berühmten Circus Roncalli in Köln der Nachrichtenagentur dpa.
...Für das Publikum sei der Clown eine tröstliche Figur, sagte Paul. "Das ist ein Mensch, der in der Tradition der Commedia dell' Arte die Menschen zum Lachen bringt, ohne sie dabei zu einem Opfer zu machen." Und es sei ein pazifistischer Beruf - denn wer lache, sei nicht mehr in der Lage, Böses zu tun.http://www.gmx.net/themen/nachrichten/panorama/64a8ce0-roncalli-chef-clown-ehrenwerter-sensibler-beruf

...
Es wird immer abenteuerlicher und untröstlicher mit diesen ganzen Clown-Kriegern, die tatsächlich niemals  etwas anderes wollen als (an) die MACHT...
...und RECHT behalten wollen die dazu auch noch.

Na klar - die reine Wahrheit ist...wer die Macht hat, der hat auch immer das Recht. 

Nebenbei auf allen Planeten noch schöne Vortragsgelder eingeklont - so ungefähr darf man sich wohl das Imperium dieser Spasskas-peer-les im Amt ihres Volkes in etwa vorstellen.

Was hat dieser berufsmässige Zirkus-Clown-Direktor bei dpa verbreiten lassen ?
...wer lache, sei nicht mehr in der Lage, Böses zu tun...

Sorry - vom Bundeswahrsager an alle Bürger des Universums...klickt Euch bitte durch die einschlägige BILD-Presse oder durch das weltweite web mit vielen schönen Fotos. 

Nicht nur die professionellen ehrenwerten Clowns verstehen es, sehr gut zu "lachen".
Nein - auch die Clownkrieger und die Rotzjungen, die lachen uns andauernd ganz prima...an...und bestimmt vor allem...aus.

Ihr braucht Euch nur mal den richtigen "Krieg der Sterne" = den im Kino etwas genauer anzusehen.

Auch in diesem Zirkus halten sich die "Bösen" selbst immer für die "Guten".

Es ist also genau wie in der richtigen Politik.
Geredet und gelacht wird viel.

Auch und besonders von fleissigen Bunga-Bunga-Politikern
oder finanzstarken Karrieristen, die uns einen auf "klare Kante" vormachen wollen.   

Aber an deren "Taten" kann man die "Wahrheit" erkennen.

NACHTRAG - bereits 2003 konnte man echt klare Kante lesen, staunen und nachdenken



War das etwa schon alles ?

Zu befürchten ist - nein !



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen