Google+ Followers

Montag, 18. September 2017

Sei´s Fiction oder ist es Tagespolitik ?

Ähnlichkeiten mit noch lebenden Untoten oder den üblichen Verdächtigen, die eigentlich längst verhaftet sein sollten - wären vermutlich weder zufällig, noch absichtlich unbeabsichtigt.

"Mein kleiner grüner Freund"



Hinweis zu spekulativen Ähnlichkeiten der blanken Wahrheit über imperiale Wunschkoalitionen 2017

Ersetzen Sie den grossen bösen Imperator = Kanzler Palpatine einfach durch eine bekannte kleine dickliche Frau = die mächtigste ihrer Welt. 

Den kleinen grünen Freund würden Sie dann auch gleich wiedererkennen.
Der wird allerdings (im galaktischen Parlamentssaal) nur vordergründig bekämpft.
Er ist halt ein Freund.

In Wahrheit ist der Freund sehr sehr klein
und er soll auch weiter möglichst kleingehalten werden.

Weil er -nicht von, aber für eine "Mehrheit"- vielleicht noch dringend gebraucht wird.

Falls ein rettender gelber Prozent-Engel nicht planmässig als Verbündeter der dunklen Seite der Macht ins Spiel kommen sollte.

Und niemand endgültig rot sehen muss oder gar ein blaues Wunder erleben wird.

Nachdem vom Imperium bereits sehr lange das Blaue im Himmel versprochen worden war.  
Hierzu ein ganz fieser "Faktencheck",
Planet Erde, ein Land, in dem wir gut und gerne leben:
Deutschland geht es gut


HINWEIS
Falls Sie hier "Satire" vermuten, fragen Sie andere, die davon wesentlich mehr verstehen, wie man unter diesem Begriff die Wahrheit verdreht oder erfolgreich Blödsinn produziert.

Also z. B. Leute wie "die Partei", der Böhmerdings, der welke Olli oder der smarte Hetzer, der andauernd nu()r zielgerichtet daneben schiesst...