Google+ Followers

Freitag, 8. Januar 2016

Deutschland ist inzwischen Teil des Balkans

Der Bundeswahrsager antwortet am 07.01.2016

Lieber Herr Schäffler,

wodurch genau verhalten sich "die Balkanstaaten" VERANTWORTUNGSLOS ?

Und wem gegenüber hat welcher (Balkan)Staat welche Pflichten zu erfüllen und damit Verantwortung zu tragen ?

Nun könnten Sie möglicherweise endlos (europäisches) "Recht" vortragen oder für uns alle etwas über "Werte" schreiben.

Klären Sie es vorher mit der rechts- und werteerfahrenen Frau Kanzlerin, allen ihren Abnickern, Zuträgern, Talkshowprofis, Fans und Freunden in ALLEN Parteien, die immer viel von "Demokratie" und "Rechtsstaat" erzählen.

Tatsächlich ist es doch wohl so, dass zumindestens einige (Balkan)Staaten bzw. deren Regierende grundlegende "Verantwortungen" = gegenüber ihren eigenen Bürgern - relativ schnell erkannt haben. Und auch gehandelt haben.

Tut einigen echt weh, das mit den Zäunen und einer massiven Grundhaltung FREMDEN gegenüber.

Ich bin kein Hellseher, nur ein Wahrsager. Aber ich wage zu weissagen, dass andere Verantwortungstragende später zwangsläufig noch Truppen schicken werden und vielleicht sogar Panzer auffahren lassen - um die Kontrolle über ihre eigene Macht halbwegs zu sichern.

Die Mächtigen der Welt sind immer nur solange überzeugte "Menschenrechtler", wie sie selbst bestens Kapital daraus schlagen können.

Der Pragmatismus Marke Schleswig-Holstein ist m.E. vergleichsweise eher läppisch. So nach dem altbekannten Motto: "Legal, illegal, sch...egal".
Wenn es alle tun, dann wir doch auch.

Und noch eine weitere Hellsehung für alle Leser, die immer noch nix begreifen möchten:

Der Tag, an dem die Heilige Angela Selfie voll und zu der Gnaden von ihr selbst, die grosse Einladung an alle ausgesprochen hatte, zu "uns" zu kommen...genau das wird einmal in der zukünftigen Geschichtsschreibung als der Anfang vom Ende Europas festgehalten werden.

Zumindestens des Europas, wie sich das sehr viele "Europäer" und eben der normale Bürger vorgestellt hatte.

Stattdessen bekommt Europa, vor allem auch Deutschland, in Zukunft Verhältnisse, wie man sie üblicherweise eher nur vom Hörensagen aus dem "Balkan" kennt.


Oder noch Schlimmeres.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen